Wir suchen eine/n Teamleiter/in für Mobile Dienste!

Stellenausschreibung mit verlängerter Bewerbungsfrist bis 30.6.2020: Stellen & Praktika

 

Ein Hoch auf unsere MitarbeiterInnen!

Sie arbeiten in dieser herausfordernden Zeit in vollem Einsatz weiter und zeigen darüber hinaus höchste Flexibilität und Solidarität. Ein großes DANKE an alle beteiligten Personen - sämtliche sonst getrennt organisiertes Bereiche unterstützen sich in dieser Zeit gegenseitig. Zum Schutz der Gesundheit der KundInnen begleiten sie diese in 12-stündigen Diensten in fixen Kleinteams bereits seit 16.3.2020 in ihrem Zuhause, in unserem Wohnhaus! Auch die Betreuung in unserer Tageswerkstätte läuft weiter, allerdings nur für jene KundInnen, welche von ihren Angehörigen auch in dieser Zeit nicht zuhause betreut werden können.

 

 

Die Corona-Situation: einfach erklärt!

Um mit unseren KundInnen über Ängste und die Auswirkungen für unseren Alttag zu sprechen haben wir spezielle Unterlagen erarbeitet: in einfacher Sprache und mit MetaCom-Symbolen!

 

Kostenlos anzufordern unter stabstelle@lhff.at

 

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 

Information anlässlich Corona-Epidemie

Wie überall ist auch unser Betrieb von der aktuellen Situation betroffen. Da uns der Schutz der von uns begleiteten Menschen besonders am Herzen liegt, wird ein großer Teil der KundInnen 24h/Tag sowie 7 Tage/Woche in unserem Wohnhaus betreut - hier sind alle gesund, wir leben "Alltag in den eigenen 4 Wänden". Damit das so bleiben kann, ersuchen wir jedoch dringend alle Angehörigen, Freunde sowie weitere außenstehende Personen KEINE BESUCHE im Wohnhaus zu machen!

Auch in der mobilen Wohnassistenz ist die tägliche Unterstützung von in eigenen Wohnungen lebenden Menschen mit Behinderung gewährleistet.

Der Betrieb unserer Tageswerkstätte ist sehr stark reduziert, wir bieten hier nur all jenen Personen Betreuung, welche nicht zuhause bleiben können. Betriebliche Arbeitsgruppen finden nicht statt.

Unsere Verwaltung ist in nächster Zeit nur vormittags von 8-12 Uhr besetzt (Journaldienst) und in dieser Zeit unter 03382 54013-0 oder office@lhff.at erreichbar.

Danke für Ihr Verständnis!

 

 

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Weihnachtsmarkt 2019

Samstag, 30. November, 9-13 Uhr

 

alt bekanntes NEU GESTALTET - Unter diesem Motto stand der diesjährige Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe Fürstenfeld. Ein bisschen anders als gewohnt, wurde er heuer präsentiert: ein Hüttendorf am Vorplatz bot den Besuchern heiße Würstel, frische Waffeln, Gulaschsuppe (auch vegan!), Glühwein, Punsch & Steckerlbrot am Lagerfeuer. Eine musikalische Umrahmung und handgemachte Produkte stimmten auf den Advent ein. Das EKIZ erwartete die Kinder in der Bastelecke.

Vielen Dank an alle BesucherInnen und mitwirkenden KundInnen, ehrenamtlichen HelferInnen, MitarbeiterInnen und GastaustellerInnen!

 

Mehr Bilder: Fotogalerie

 

 
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Klausurtagung "Lebenshilfe Fürstenfeld 2025" 

Wie sieht die Lebenshilfe Fürstenfeld im Jahr 2025 aus? Welche Meilensteine sind bis dorthin zu bewältigen? Wie kann Inklusion gelingen? Wie können wir unseren Sozialraum in und um Fürstenfeld bestmöglich nutzen? Wie können wir Stärken und Ressourcen aufspüren, sichtbar machen und damit ins Tun kommen? Diesen und vielen weiteren Fragen widmete sich ein buntes Team samt Geschäftsführung am 4. November 2019 im Hotel "Das Sonnreich" in Loipersdorf. Unter der Moderation von Organisationsberaterin Regina Senarclens de Grancy wurde der gemeinsame Tag nicht nur mit weiteren Visionen, sondern auch mit ersten konkreten Schritten im Gepäck mit Erfolg beendet.

 

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Fachtagung in Luxemburg

Die Fachtagung „Zukunftsplanung – Inklusion möglich machen“ des Netzwerk Persönliche Zukunftsplanung führte ein Team aus Führungskräften der Lebenshilfe Fürstenfeld rund um Geschäftsführer Armin Lorenz im Oktober nach Luxemburg. In zahlreichen gemeinsamen Workshops und Referaten mit und von namhaften Experten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum holten sich die Fürstenfelder Ideen und Mut für neue Konzepte zur Gestaltung der sozialen Landschaften von Menschen mit Behinderung in und rund um Fürstenfeld. Ausgerechnet in der Ferne trafen sie weitere VertreterInnen der steirischen Lebenshilfen, u.a. auch Frau Hanna Kamrat, Mitglied der Selbstvertretungs-Konferenz der Lebenshilfe Steiermark sowie Mitglied und Vizepräsidentin des Selbstvertretungs-Beirats der Lebenshilfe Österreich.

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Ziegenwanderung

Im August wanderten KundInnen und BegleiterInnen unserer Tageswerkstätte mit Kräuterpädagogin Sabrina Hanfstingl aus Altenmarkt und ihren Ziegen auf dem Fürstenfelder Sagenpfad. Anschließend sammelten sie unter fachkundiger Begleitung der Kräuterpädagogin Wiesenkräuter und stellten daraus Köstlichkeiten her, welche gemeinsam mit selbstgemachtem Stockbrot verspeist wurden.

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Harley-Davidson Charity-Tour 2019

Am 14. August durften wir im Rahmen des Harley-Davidson Charity-Tour-Stopps im Hotel "Das Sonnreich" in Loipersdorf Ton- und Holzprodukte aus unserer Tageswerkstätte ausstellen.

Um die tolle Tour zugunsten muskelerkrankter Kinder auch selbst zu unterstützen, überreichten wir den Organisatoren eine Spendenscheck und laden damit eine betroffene Familie auf einen einwöchigen Aufenthalt in unsere barrierefreien VISaVIS-Urlaubsappartements ein.

 
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Schulsammlung der VS Ilz

Wir bedanken uns für die von den Kindern und Lehrerinnen der Volksschule Ilz durchgeführte Schulsammlung zugunsten der Lebenshilfe Fürstenfeld! Die SchülerInnen haben für uns € 1.604,70 gesammelt und uns am 2. Juli 2019 zur Übergabe in ihre Schule eingeladen. Dieses Geld verwenden wir für die barrierefreie Neugestaltung unserer Gartenanlage am Gelände unserer Einrichtung in der Buchwaldstraße. Zum Dank übergaben wir der Schulleiterin Dipl.-Päd. Christine Deutsch-Bloder und Organisatorin Brigitte Schiestl eine Insektenhotel für den Garten der Schule.

Vielen Dank an alle Eltern und Bürger der Marktgemeinde Ilz für die Unterstützung durch ihre Spende!

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Gartenfest 2019

Das beliebte Gartenfest der Lebenshilfe Fürstenfeld fand heuer am 29. Juni 2019 erstmals an einem Samstag ab 11 Uhr statt!

Ab 11 Uhr wurden die Besucherinnen und Besucher von Sepp und seine Musikanten mit Schlager und Volksmusik unterhalten. Neben kulinarischen Schmankerln und einer unterhaltsamen Tanzshow war mit Hüpfburg, Kinderschminken und Ponyreiten auch für das Wohl der jüngsten Gäste gesorgt. Als besonderes Highlight erwartete die Gäste eine große Tombola mit vielen Sachpreisen und tollen Hauptpreisen. Ab 16 Uhr begleiteten anBandln - die Band der Lebenshilfe NetzWerk GmbH - das Fest in den abendlichen Ausklang.

Der Reinerlös des Gartenfestes dient der barrierefreien Neugestaltung der Gartenanlage am Gelände der Lebenshilfe Fürstenfeld.

Vielen Dank an alle BesucherInnen, KundInnen, HelferInnen und MitarbeiterInnen, welche mit ihrem Beitrag das Fest zum tollen Erfolg gemacht haben!

Mehr Fotos: Fotogalerie

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Brunnenlauf-Teilnahme

KundInnen und BegleiterInnen der Lebenshilfe Fürstenfeld absolvierten nach wochenlangem Training beim Fürstenfelder Brunnenlauf am 15. Juni 2019 den 5km-Nordic-Walking-Bewerb. Wir freuen uns mit den TeilnehmerInnen über die großartige Leistung!

Mehr Fotos: Fotogalerie

 

 

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Kindergarten Fürstenfeld

Am 20. Mai besuchten uns Kinder vom städtischen Kindergarten Fürstenfeld. Gemeinsam mit Herrn Markus Angerer von "Broboters" und dem Fürstenfelder Bürgermeister Herrn Franz Jost sowie weiteren Begleitpersonen übergaben sie uns einen Spendenscheck in der Höhe von 500€ aus einer Foto-Benefizaktion.

Anschließend besichtigten die Kinder noch unser Haus und stärkten sich bei einer von KundInnen und BegleiterInnen vorbereiteten Jause.

Vielen Dank für den Besuch und alle UnterstützerInnen welche zum Spendenerlös beigetragen haben! Wir freuen uns auch, dass künftig Schmetterlingshäuser aus unserer Tageswerkstätte den Garten des Kindergartens schmücken und hoffen mit diesem Besuch einen Grundstein für weitere Besuche gelegt zu haben.

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Präsentation des Work-Life-Balance-Leitbilds

Wie gelingt ein guter Ausgleich zwischen Berufs- und Privatleben?

Diese Frage stellten sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen des mehrmonatigen Projekts "Der V/Faktor"  - in unserer Organisation begleitet von der BAB Unternehmensberatung GmbH.

In zahlreichen Workshops wurde ein "Work-Life-Balance-Leitbild" erarbeitet und zusammen mit konkreten Maßnahmen am 6. Mai in einer Mitarbeiterversammlung - gemeinsam mit vielen anderen Neuigkeiten und Informationen - den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aller Arbeitsbereiche präsentiert.

(rechtes Bild: Gabriele Waltl mit unserem LeiterInnen-Team bei der Übergabe des Projekt-Abschlussberichts)

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

20 Jahre Kompetenz Söchau

Am 24. April 2019 besuchten wir die Kompetenz in Söchau und gratulierten zu deren 20jährigem Betriebsjubiläum. Im Rahmen der Veranstaltung konnten KundInnen und BegleiterInnen den sozialökonomischen Betrieb besichtigen und am Festakt teilnehmen.

Wir gratulieren zum Jubiläum und danken für die Einladung!

 

Ostern 2019

KundInnen und BegleiterInnen unserer Tageswerkstätte haben sich in den Tagen vor Ostern mit gemeinsamen Ostereierfärben und Backen von Osterpinzen auf das Fest eingestimmt. Auch beim Ostermarkt der Veranstaltung "Frühlingszeit im Henndörfl" haben wir durch die Ausstellung von Produkten aus unserem Haus mitgewirkt.

Mehr Bilder: Fotogalerie

Wir wünschen Frohe Ostern!

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 

Fasching 2019

Alle Jahr wieder: Der Faschingsdienstag ist für die meisten unserer KundInnen eines der Highlights des Jahres! Mit ausgefallenen Kostümen, guter Laune, Musik und selbstgemachten Faschingskrapfen feierten KundInnen mit BegleiterInnen den Faschingsausklang. Am Nachmittag besuchten einige der KundInnen mit BegleiterInnen auf Einladung des Pensionistenverbands den Faschingsrummel im Volkshaus. Vielen Dank für die Gastfreundschaft!

Mehr Bilder: Fotogalerie

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Generalversammlung mit Neuwahl des Vorstands

Am 6. Februar wählten die ordentlichen Mitglieder unseres Vereins Lebenshilfe Fürstenfeld in der Generalversammlung den ehrenamtlichen Vereinsvorstand für die nächsten drei Jahre.

Während Herr Mag. Alfred Lang, Frau Dr. Tünde Kiss, Herr Peter Moretti und Herr DI Klaus Richter in ihren bisherigen Funktionen für unseren Verein von den Mitgliedern einstimmig bestätigt wurden, wurde Frau Mag. Elfriede Buchner-Karlon ebenfalls einstimmig als neue Schriftführerin gewählt.
Wir freuen uns, mit Frau Buchner-Karlon ein neues Vorstandsmitglied gewonnen zu haben, und unseren Verein mit vier sehr erfahrenen Vorstandsmitgliedern für die nächsten Jahre in besten Händen zu wissen.

Die bisherige Schriftführerin Frau Theresia Pfeifer entschied sich nach unzähligen Jahren des ehrenamtlichen Engagements für die Lebenshilfe Fürstenfeld aus eigenen Stücken gegen eine abermalige Kandidatur. Die Mitglieder des Vorstands bedankten sich bei Frau Pfeifer für die gemeinsamen Jahre der erfolgreichen und positiven Zusammenarbeit.

 

Lustiger Bowling- und Kinoabend

Als Dankeschön für die Mitarbeit beim erfolgreichen Weihnachtsmarkt 2018 lud die Lebenshilfe Fürstenfeld KundInnen aus Tageswerkstätte, Wohnhaus und Mobilen Dienste am 23. Jänner 2019 zu einem gemeinsamen Bowling- und Kinoabend in Gleisdorf ein. Neben dem Film- und Bowlingerlebnis war vor allem auch das gegenseitige Kennenlernen von KundInnen und BegleiterInnen unterschiedlicher Arbeits- bzw. Leistungsbereiche in entspannter und lustiger Atmosphäre ein Gewinn für alle Beteiligten.

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Spenden aus Söchau

Am Morgen des 21. Dezember überraschte uns der Bürgermeister von Söchau, Herr Josef Kapper gemeinsam mit dem Obmann der Landjugend Söchau, Herrn Max Klampfer, mit zwei großen Spendenschecks über je 500 Euro!

Wir bedanken uns bei der ÖVP Söchau und der Landjugend Söchau für die finanzielle Unterstützung der Lebenshilfe Fürstenfeld.

(v.l.n.r.: Bgm. Josef Kapper, LH-Obmann Mag. Alfred Lang, KundInnen der Lebenshilfe, LH-GF Armin Lorenz, LJ-Obmann Max Klampfer)

 
 
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Buchpräsentation: "Weil es mich gibt"

Am 3. Dezember 2018 wurde im GrazMuseum das Buch " Weil es mich gibt - Portraits von außergewöhnlichen Menschen" mit Texten von Stefan Schlögl und Fotografien von Christopher Mavrič präsentiert und die Ausstellung „Alt werden“ eröffnet. Wir freuen uns, dass Frau Schuster Cornelia, Kundin der Lebenshilfe Fürstenfeld, einer der 24 ProtagonistInnen ist. Das entstandene Werk kann sich sehen lassen - ein großartiges Buch!

Weitere Infos: www.weilesmichgibt.at, www.grazmuseum.at

 

Adventbazar in Paldau

Am Vorabend unseres Weihnachtsmarktes wurden wir von der Raiffeisenbank Mittleres Raabtal zum Adventbazar in die Bankstelle Paldau eingeladen. Frau Dr. Tünde Kiss, Obmannstellvertreterin der Lebenshilfe Fürstenfeld, stellte gemeinsam mit Kundinnen und Mitarbeiterinnen weihnachtliche Produkte unserer Tageswerkstätte aus. Vielen Dank für diese Möglichkeit!

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 

"Barrierefrei im Kopf" - Zeitungsbeilage

Am 1. Dezember erschien zum zweiten Mal "Barrierfrei im Kopf" der Lebenshilfe Steiermark als Zeitungsbeilage der Kleinen Zeitung. Darin wurde Herr Dietmar Künl, Kunde unserer Tageswerkstätte, portraitiert:

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben

Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben - eine gute Balance steigert die Zufriedenheit und Motivation der MitarbeiterInnen und bringt somit klare Vorteile für jedes Unternehmen!

Die Lebenshilfe Fürstenfeld nimmt am Pilotprojekt Der V/Faktor teil, und möchte mithilfe eines Work-Life-Balance-Konzepts für ihre MitarbeiterInnen die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben verbessern.... Gestern haben unsere Führungskräfte mit der Entwicklung eines Führungs- und Organisationsleitbilds begonnen, im neuen Jahr dürfen unser MitarbeiterInnen sich in Workshops dem Thema "Work-Life-Balance" widmen.
 
Weitere Informationen: www.vfaktor.at


Im Bild: Lebenshilfe-Geschäftsführer Armin Lorenz mit Gabriele Waltl (Beraterin der BAB Unternehmensberatung) und Führungskräften der Lebenshilfe Fürstenfeld
 
 

Gruppenausflug

Für einen Gruppenausflug im Oktober 2018 wählten KundInnen und BegleiterInnen der Kreativgruppe unserer Tageswerkstätte den Familypark am Neusiedlersee als Ziel. Von Eisenbahnen über Traktoren bis zu Karussellfahrten war für jede/n etwas dabei - dafür kann man gar nie zu alt sein.

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Urlaubswoche im Wohnhaus

Im Oktober 2018 haben sich einige unserer KundInnen dafür entschieden, sich von der Tageswerkstätte Urlaub zu nehmen, um die freien Tage im Wohnhaus zu verbringen und mit BegleiterInnen Tagesausflüge zu machen - bei schönstem Herbstwetter!

Neben Besuchen der Therme Loipersdorf und des Tierpark Herbersteins führten die Ausflüge unsere KundInnen auch nach Eisenstadt und zum Tierpark Preding.

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Evakuierungsübung

Um für den Ernstfall möglichst gut vorbereitet zu sein, übten KundInnen und MitarbeiterInnen am 23. Oktober 2018 gemeinsam mit der Feuerwehr Fürstenfeld die Evakuierung unserer Räumlichkeiten.

Wir sind stolz, dass es auch die jährliche Übung auch diesmal wieder so gut geklappt hat. Zum Abschluss durfte Ausrüstung & Fahrzeug bestaunt werden - herzlichen Dank an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Fürstenfeld und an unsere Brandschutzbeauftragte Marlene Hödl für die Organisation dieser Übung!

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

 
 

Besuch von Kindern der VS Nestelbach 

Am Montag, 18. Juni 2018 besuchten uns Kinder der Volksschule Nestelbach im Ilztal gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Marlies Tritremmel und übergaben unserer Organisation den Erlös einer Schulsammlung. Die SchülerInnen der 1. und 2. Klasse sammelten über 1.300 Euro für die Lebenshilfe Fürstenfeld! Im Rahmen der Übergabe führte unserer Geschäftsführerin Frau Martina Lang die neugierigen Kinder durch unser Haus. Als kleines Dankeschön gab es zum Abschluss Eis für alle.

Vielen Dank an alle SpenderInnen!

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Lamawanderung im Südburgenland

"Lamas sind die Delfine der Erde"

KundInnen und Begleiterinnen genossen am letzten Aprilwochenende 2018 die Ruhe und Ausgeglichenheit dieser Tiere - bei einer Wanderung mit den Lamas vom Elfenhof in Neusiedl bei Güssing. Empfehlung zum Nachmachen: www.lama-wanderung.at

 
 
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Maturaball für einen guten Zweck

Am 11. November 2017 veranstalteten die HTL für Maschinenbau und die HAK Fürstenfeld einen Maturaball. Die Lebenshilfe Fürstenfeld bekam eine großzügige Spende vom Erlös dieses Balls. Stellvertretend für alle SchülerInnen der beiden Schulen kamen im Februar 2018 einige SchülerInnen zu uns, um uns voller Freude die Spende zu übergeben. (VertreterInnen: Gregor Taferl, Florian Zach, Sarah Helly, Franz Gibiser, Nico Zotter)

Die Geschäftsführung Frau Martina Lang und KundInnen der Lebenshilfe Fürstenfeld bedanken sich recht herzlich für die Spende.

 
 
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

ZaWotec unterstützt unsere Einrichtung

Die direkt an der Tankstelle Spritkönig in Fürstenfeld gelegene freie und markenunabhängige KFZ-Meisterwerkstätte bietet seit 2008 Reparaturen, Serviceleistungen und Produkte für alle Fahrzeugmarken und Klassen.

Besonders freut uns, dass ZaWotec ab sofort für jede §57a Überprüfung ("Pickerl") 1 EURO an unsere Organisation spendet und mit diesem Beitrag - nach der bereits erfolgten Sofortspende in der Höhe von 300 Euro - unsere Arbeit und Begleitung mit und für Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung finanziell weiterhin unterstützt!

HERZLICHEN DANK an ZaWotec und deren KundInnen!

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Besuch der Volksschulen Hainersdorf und Großwilfersdorf

SchülerInnen der Volksschulen Hainersdorf und Großwilfersdorf haben für die Lebenshilfe Fürstenfeld Spenden gesammelt. Für die Übergabe ihrer Sammlung kamen die SchülerInnen im Dezember 2017 mit ihren LehrerInnen zu uns in die Tageswerkstätte. Die Geschäftsführung Frau Martina Lang hat die Spende übernommen und als kleines Dankeschön durften alle das weihnachtliche Theaterstück unserer Theatergruppe "Regenbogen", als erste ZuschauerInnen sehen. Es gab auch eine Führung durch unsere Tageswerkstätte. Anschließend konnten sich alle bei Keksen, Tee und Saft stärken. Die SchülerInnen kamen rasch mit unseren KundInnen ins Gespräch und waren sehr interessiert an den Ablauf in der Tageswerkstätte Fürstenfeld. Es was für alle ein gelungener Vormittag und die Lebenshilfe Fürstenfeld bedankt sich noch einmal recht herzlich bei den fleißigen SchülerInnen für die Spende.

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Herzlichen Dank!

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Familie Braunstein für die Übergabe einer Spende in der Höhe von 200 Euro an die Lebenshilfe Fürstenfeld. 
Die Spende stammt aus dem Erlös einer am 2. Juli 2017 beim Hoffest des Obsthof Braunstein durchgeführten Versteigerung einer Gartenbank. Ein Dankeschön gilt natürlich auch an die stolzen Besitzer dieses Kunstwerks, Herrn OBR Gerald Derkitsch und Frau Erni Fasch-Tauschmann, welche mit ihrem Höchstgebot zur Unterstützung unserer Einrichtung beigetragen haben.

(v.l.n.r.: Franz und Claudia Braunstein, Bereichsleiterin Helga Schieder-Jeitler, Geschäftsführerin Martina Lang, OBR Gerald Derkitsch, Erni Fasch-Tauschmann)

 
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

 

Herzlichen Dank!

Am 20. Oktober 2017 übergab Obmann Robert Spörk mit weiteren Vertretern der Dorfgemeinschaft Schwarzmannshofen eine Spende in der Höhe von € 500 an unsere Einrichtung.

Die Lebenshilfe Fürstenfeld bedankt sich bei allen Mitgliedern und UnterstützerInnen der Dorfgemeinschaft für die finanzielle Unterstützung!

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 

Urlaubstage in der Lebenshilfe Fürstenfeld 

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 

Teamtraining

Ende September hat das Team der Tageswerkstätte ein Teamtraining absolviert. Es hat allen nicht nur Spaß gemacht, es hat auch die MitarbeiterInnen wieder näher zusammengebracht. Ein gestärktes Team tut auch den KundInnen gut und so war das Teamtraining ein wertvoller Beitrag für MitarbeiterInnen als auch für KundInnen.

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 

Brandschutzübung

Am Sonntag, den 01.10.2017 , führte die Lebenshilfe Fürstenfeld gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Fürstenfeld eine unangekündigte Brandschutz- und Evakuierungsübung durch. Im Rahmen des Szenarios wurden vom diensthabenden Team zwei Personan als vermisst gemeldet, welche vom Atemschutztrupp gesucht und evakuiert werden mussten. Danke an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und an die Nerven der drei diensthabenden MitarbeiterInnen.

 

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 

MitarbeiterInnen verabschiedeten sich in ihren wohlverdienten Ruhestand

Am Mittwoch, 30.August, mussten KundInnen und BegleiterInnen unserer Tageswerkstätte unsere langjährige Mitarbeiterin Rosemarie Schwab in ihre wohlverdiente Pension verabschieden. Bei der Abschiedsfeier wurde "Romy" mit einer für sie vorbereiteten Tanzeinlage überrascht.

 

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

KundInnen, Vorstand, Geschäftsführung und KollegInnen der Lebenshilfe Fürstenfeld bedanken sich bei beiden MitarbeiterInnen für die gemeinsamen Jahre und wünschen  für den neuen Lebensabschnitt viel Freude & Gesundheit!

 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 

Spendenaktion FPÖ

 

Im Rahmen ihres traditionellen "Woazbrotn" übergab die FPÖ Bad Blumau KundInnen der Lebenshilfe Fürstenfeld eine Spende über 500 Euro. Wir bedanken uns bei den Mitgliedern und allen Gästen ihrer Veranstaltung für die Spende an unsere Einrichtung.

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
 

Frühlingsfest
Haus Sonnleiten

Am Samstag besuchten KundInnen mit BegleiterInnen unserer Lebenshilfe das Frühlingsfest des Haus Sonnleiten - Sozialtherapeutikum Steiermark. Mit tollem Wetter, guter Stimmung, ausgezeichneter Kulinarik und netten Begegnungen ist der Nachmittagsausflug äußerst gelungen und bot einen kleinen Vorgeschmack auf unser bevorstehendes Gartenfest im Juni!

 

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik

Wir bedanken uns bei allen freiwilligen Personen und Mitwirkenden für das große Engagement, das große Interesse und den bereichernden Erfahrungsaustausch bei diesem Treffen.

 

Neuer Folder

Ab sofort präsentieren wir unsere Organisation samt allen Leistungen in unserem neuen und noch druckfrischen Folder - demnächst zu finden an vielen Anlaufstellen zum Thema Soziales & Gesundheit in und rund um Fürstenfeld!

Eine digitale Version zum Download gibt es hier: Downloads

www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik www.barrierefrei-visavis.at Platzhalter-Grafik
 
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2021 by websLINE internet & marketing GmbH